„Krimi – Caipi – Käsespätzle“ Krimi-Lesung mit GPS-Geocaching: "Tatort Hohenzollern"

„Krimi – Caipi – Käsespätzle“ Krimi-Lesung mit GPS-Geocaching: "Tatort Hohenzollern"

Krimi, Caipi, Käsespätzle . Die Literaturschatzsuche mit Isabel Holocher Knosp

Uschi Lämmle ist glücklich, denn sie darf als Burgführerin auf der romantischen Burg Hohenzollern arbeiten. Die Freude währt allerdings nicht lange: Ihre Nichte Clara, ebenfalls Burgführerin, ist völlig verängstigt. Sie behauptet, dass ihr die Weiße Frau leibhaftig erschienen sei. Die Geisterfrau, die auf der Burg spuken soll, verkündet der Legende nach den Tod. Und wirklich, es scheint fast, als wäre Clara verflucht. Mysteriöse Unglücke, die sie beinahe das Leben kosten, häufen sich. Uschi glaubt nicht an Geister – will jemand ihre Nichte töten? Aber wer und aus welchem Grund? Von der Polizei enttäuscht beschließt Uschi, die Ermittlungen selbst in die Hand zu nehmen …

Die Schwabenkrimi-Lesung mit Autorin Isabel Holocher-Knosp wird mindestens so abenteuerlich wie die Geschichte um Uschi und Clara selbst! Vergessen Sie die klassische Lesung – es ist Zeit, aktiv zu werden. Die Krimifans werden sich auf geheime Geistermission begeben und Uschi Lämmle tatkräftig dabei unterstützen, die „Weiße Frau“ zu finden. Bei einer aktiven GPS-Geocachingtour durch Albstadt Ebingen erkunden die Teilnehmenden alte Geheimgänge, um Hinweise zu finden und Rätsel zu lösen. Im Ticketpreis inbegriffen sind neben der ungewöhnlichen Lesung Caipirinha (auch alkoholfrei), lautrige Pommes und Kässpätzle.

 

Tickets gibt es bei
Stadtverwaltung Albstadt / Kulturamt
Alte Kanzlei
Gleis4 Albstadt

--------------------------------------------------------------------------------------
www.eventservice-zollernalb.de